Familie

Geboren am 27.11.1980 in Hamburg mit Zwillingsschwester Annette, aufgewachsen in Tostedt.

Eltern: Karin Bauer (Lehrerin) und Rüdiger Bauer (Postbeamter), beide im Ruhestand.

Verheiratet mit Wiebke Bauer, 2 Kinder: Clara und Hannes.

Demnächst Einzug im Tiemannsweg 10 in Dibbersen.

Ausbildung

Realschulabschluss an der Erich-Kästner-Realschule in Tostedt.
Erweiterter Sekundarabschluss.
Berufsbegleitende Weiterbildung bei der Handelskammer Hamburg zum Industriefachwirt und Betriebswirt.
Abschluss: Betriebswirt HK.


Beruf

Berufsausbildung Industriekaufmann bei den Buchholzer Stadtwerken (1997–2000).
Ab 2000 in verschiedenen Positionen bei den Buchholzer Stadtwerken tätig.

Heute: Leiter Vertrieb Buchholz Stadtwerke und Buchholz Digital.


Im Ehrenamt

  • Wurzeln bei den Pfadfindern und der Ev. Jugend in Tostedt
  • Deutsches Rotes Kreuz im Landkreis Harburg
  • DRK Kreisverband Harburg Land e.V. – Vizepräsident
  • DRK Ortsverein Tostedt e.V. – 2. Vorsitzender  
  • DRK Ortsverein Buchholz e.V. – Schriftführer 


Als ehrenamtliche Einsatzkraft des DRK habe ich bei der Katastrophenbekämpfung der Elbehochwasser, der Flüchtlingskrise, der Überschwemmung im Ahrtal sowie der andauernden Corona Pandemie in aktiver und koordinierender Funktion teilgenommen. 

 

  • Zukunftswerkstatt Buchholz: Mitbegründer und Vorsitzender des Fördervereins und Mitglied des Stiftungsrates 

 

  • Familienstiftung – Hoth Stiftung: Mitglied des Stiftungsrates 

 

  • Synergiegemeinschaft Nordheide / Rotenburg: Vorstandsmitglied 

Der Wohlstand und der gesellschaftliche Ausgleich in unserem Land beruhen auf guter Bildung, der Vielfalt moderner Unternehmen und einer weltoffenen, technologiefreundlichen Leistungs- und Veränderungsbereitschaft. Die Schulen legen die Basis für das Wissen und die Mentalität der jungen Generation. Die Zukunftswerkstatt Buchholz begeistert als außerschulischer Lernort Kinder und Jugendliche für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT). 

In politischen Ämtern

Mitglied des Ortsrates der Ortschaft Dibbersen 

 

Mitglied des Stadtrates Buchholz 

- Stv. Bürgermeister der Stadt Buchholz 

- Mitglied des Fraktionsvorstandes 

- Vorsitzender des Ausschusses für Stadtentwicklung, Umwelt, Mobilität und Klimaschutz 

 

Mitglied des Kreistages im Landkreis Harburg 

- Mitglied des Aufsichtsrates der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH)

- Vorsitzender des Ausschusses für Ordnung- und Feuerschutz 

- Mitglied des Schulausschusses 

Der Jungen Union verbunden

Im Team mit Jüngeren wie z.B. Max Müller und Jonas Becker von der Jungen Union Buchholz bin ich am Puls der Zeit und offen für die Vorstellungen, Ziele und Erwartungen der Jugend an die Politik.

Der Erfahrung vertrauend

Im freundschaftlichen Verhältnis zu Vorbildern und Wegbegleitern wie z.B. dem langjährigen MdL Heiner Schönecke bilden sich Grundlagen für realistische und pragmatische Lösungen aktueller Herausforderungen.

Dem Teamgeist verpflichtet

Demokratie ist Gemeinschaftswerk – das gilt besonders für die Parteien, die "zur Willensbildung des Volkes beitragen". Zum Finden und Beschreiten des richtigen Weges tragen viele bei. Offene Diskussion und gegenseitige Unterstützung tragen den Erfolg.