Machen statt meckern!

 Mit voller Energie setze ich mich seit vielen Jahren in unterschiedlichen Funktionen für die Belange und Bedürfnisse der Menschen, der Unternehmen und Institutionen in unserer Region ein. Deshalb bewerbe ich mich als Kandidat der CDU für den niedersächsischen Landtag im Wahlkreis 52: Samtgemeinde Jesteburg, Hollenstedt und Tostedt sowie Stadt Buchholz und bitte um Ihre Unterstützung. 

Über mich

Früh habe ich in meiner Familie gelernt, auf die Bedürfnisse anderer Menschen Rücksicht zu nehmen. Sich für Andere einzusetzen und Verantwortung zu tragen, war für mich immer selbstverständlich .

Meine Ziele

„Machen statt meckern“ bedeutet für mich, berechtigte Interessen der Bürgerinnen und Bürger nicht in theoretischen Diskussionen zu zerreden, sondern Herausforderungen sachlich, pragmatisch, bodenständig und gemeinschaftlich anzupacken.

Aktuelles

Mein Leitmotiv „Machen statt meckern“ motiviert mich, wirksame Beiträge für das Gemeinwohl zu leisten und ganz praktisch den Bürgerinnen und Bürgern in meiner Region zu dienen. Entdecken Sie dazu aktuelle Themen und Veranstaltungen.

Meine Kandidatur

Ich möchte bei der niedersächsischen Landtagswahl am 
9. Oktober 2022 als Nachfolger vom langjährigen Abgeordneten 
Heiner Schönecke den Wahlkreis 52 für die CDU gewinnen.

Meine Erfahrung

Neben meinem beruflichen und ehrenamtlichen Engagement 
bringe ich als stellvertretender Bürgermeister von Buchholz, Mitglied des Kreistages im Landkreis Harburg und Mitglied des Ortsrates von Dibbersen praktisches Know-how aus der Kommunalpolitik mit.

Meine Werte

Die zurückliegenden Wahlen in Deutschland und im Ausland haben gezeigt, dass der Einsatz für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit wichtiger denn je geworden ist. Vielfach wird der CDU nachgesagt, ihren bürgerlichen-konservativen Markenkern verloren zu haben. Gern bin ich bereit, die CDU bei der Belebung der Identität zu unterstützen. 

Unterstützung für den Wahlkampf.

Ein Mandat für den Landtag zu gewinnen, gelingt nur in Teamarbeit. Sie können mich tatkräftig oder finanziell durch eine Spende unterstützen, damit ich dazu beitragen kann, unsere gemeinsame Ziele zu erreichen.